Was bedeutet mein Traum?

Die Bildersprache der Träume entschlüsseln

Was bedeutet mein Traum?

Linzerstraße 394/2
1140 Wien

M: +43 664 65 299 44

E-Mail senden

Map / Routenplaner

QR code

Ansprechperson

Christa Cerni
Dipl. Lebens- und Sozialberaterin Coach
mehr

Geschäftszeiten

Nach telefonischer Vereinbarung (auch Wochenendtermine möglich)

Die Bedeutung der Träume

Sie kennen das? Sie wachen auf und sind enttäuscht, dass es nur ein Traum war, in dem Sie gerade so glücklich waren. Oder Sie wachen auf und sind erleichtert, dem Entsetzen entronnen zu sein, das Sie eben im Traum überwältigt hat. Oder Sie rätseln, ob diese bizarre Szene, die Sie im Traum erlebt haben, wohl etwas zu bedeuten hat. Im Traum ist alles möglich - der Fantasie scheinen keine Grenzen gesetzt zu sein. Träume scheinen aus einer unerschöpflichen Quelle gespeist zu werden, die immer neue Bilder hervorbringt, die uns oft so intensive Gefühle bescheren, dass sie noch bis in das Tagesbewusstsein nachwirken.

Diese Quelle, zu der wir im Schlaf Zugang finden, ist das Unbewusste. Und die Träume können wir uns als die Botschafter dieses Unbewussten vorstellen. Was uns beschäftigt, was in uns vorgeht, aber nicht im Tagesbewusstsein Platz findet, ist aber nicht inexistent, sondern lebt trotzdem in uns. Und unsere Träume machen diese seelischen Vorgänge sichtbar - in einer Sprache und Symbolik, die nicht immer leicht zu entschlüsseln ist.

Wenn wir aber die Sprache unserer Träume verstehen lernen, sind sie eine unschätzbare Hilfe zur Selbsterkenntnis und ein Wegweiser für unser Leben.

Wie kann ich Ihnen dabei helfen, die Bedeutung Ihrer Träume zu verstehen? Ich erarbeite gemeinsam mit Ihnen die Symbolik Ihrer Träume und die Bedeutung, die sie für Ihre aktuelle Lebenssituation haben. Dabei wird Gedanken, Gefühlen, Assoziationen und der Interpretation viel Raum gegeben. Die Traumbilder werden nicht bewertet im Sinne von richtig oder falsch, gut oder schlecht, sondern als Ausdruck des Unbewussten genommen, dessen Botschaft es zu entschlüsseln gilt.

Christa Cerni

PS.: Besuchen Sie mich auch auf http://www.50plus-lebensberatung.at.